Dreamworks-drachen Wiki
Advertisement
Roter Tod
Red Death Roter Tod.jpg

Spezies

Roter Tod

Gattung

Chaosdrachen

Lebensraum

Im Vulkan auf der Dracheninsel

Schwächen

Flügel ungepanzert

Länge

100 Meter

Flügelspannweite

125 Meter

Feuertyp

Feuer

Fähigkeiten

Riesenfeuerstrahl, Schwanzkeule

Gewicht

132 Tonnen

Toten Winkel

Keinen

"Beim Barte des Thors, was ist das?"

- Grobian

Der Rote Tod ist der zweitgrößte bekannte Drache und Gehört zur Chaosklasse. In einem Nest ist er der grausame Herrscher und zwingt alle anderen Drachen, ihm Futter zu bringen.

Statistiken[]

  • Geschwindigkeit: 7
  • Feuerkraft: 27
  • Schusslimit: 9
  • Angriff: 28
  • Panzer: 30
  • Gift: 0
  • Kiefer: 22
  • Tarnung: 2

Aussehen[]

Abgesehen von seiner riesigen Größe ist der Rote Tod ein monströser Drache. Er gilt neben dem Großen Überwilden und dem Brüllenden Tod als riesengroß. Sein ganzer Körper ist bis auf die Flügel gepanzert. Eine Besonderheit an diesem Drachen sind die sechs Augen. Durch sie hat der Rote Tod keinen Toten Winkel und einen guten Sehsinn. Aufgrund der großen Nasenlöcher hat er auch einen guten Geruchssinn. Fischbein deutete auch darauf hin, dass der Drache zudem noch gut hören könne. Der Rücken ist der wohl am stärksten gepanzerte Teil des Körpers, während der Bauch nicht wirklich gut gepanzert ist. Der Drache geht auf vier Beinen und hat sogar Flügel, mit denen er fliegen kann. Dies ist trotz niedriger Geschwindigkeit ein Vorteil gegenüber dem Großen Überwilden. Auf seinem langen, kräftigen Schwanz folgt eine große Schwanzkeule, die sogar in der Lage ist, Schiffe zu zertrümmern.

Verhalten[]

Der Rote Tod ist ein grausamer Herrscher, der von seinen untergebenen Drachen fordert, dass sie ihm Futter bringen, da er inmitten eines Vulkanes wohnt. Schafft auch nur ein Drache nicht genug Beute heran, wird er selbst verspeist. Der Rote Tod aus dem Film hat deswegen einen Gronckel gefressen.

In Drachenzähmen leicht gemacht[]

Die Entdeckung des Roten Todes erfolgte eines Nachtens durch Hicks und Astrid. Ohnezahn brachte die beiden dorthin, um sie zu überzeugen, die Abschlussprüfung, einen Riesenhaften Alptraum zu töten, nicht durchzuführen. Hicks hat dann vor, den Drachen zu zähmen und den Bewohnern Berks zu zeigen, dass Drachen auch friedlich sein können. Doch der Plan scheitert: Haudrauf macht den Drachen wütend und Ohnezahn kommt zur Hilfe. Er wird eingesperrt und führt die Wikinger später zum Nest, da Hicks es aus Versehen erwähnt hat. Da es nur durch die Hilfe eines Drachen gefunden werden kann, soll Ohnezahn ihnen den Weg weisen. Dort angekommen vertreiben Haudrauf und seine Gefolgschaft sämtliche Drachen bis auf den Roten Tod. Haudrauf kann den Drachen nicht bezwingen und muss ihn zusammen mit Grobian ablenken, damit der Rest heil ankommt. Im letzten Moment kommen dann noch Hicks und die anderen Kinder des Dorfes auf Drachen zur Hilfe. Haudrauf befreit Ohnezahn, damit Hicks auf seinem Rücken gegen den Drachen antreten kann. Er nutzt die gute Tarnung des Nachtschattens in den Wolken aus und tötet den Drachen schließlich, indem er ihn in den Rachen schießt. Die Flügel des Feindes werden daraufhin zerfetzt und er stürzt zu Boden. Doch Ohnezahn und Hicks werden durch die Schwanzkeule getroffen und Hicks verlor durch den Kampf sein Bein. Seit diesem Kampf leben die Drachen und Wikinger friedlich zusammen.

Wissenswertes[]

  • Der Rote Tod im Film war ein Weibchen
  • Astrid verglich das Drachennest mit einem Bienenstock
  • Der Rote Tod ist dazu in der Lage, Felswände allein mit der Kraft des Kopfes durchzubrechen
  • Laut Valka soll es noch mehr Rote Tode geben

Galerie[]

Tumblr msoi0vCLFV1qzmmzso1 500.png

Verglichen mit dem Großen Überwilden

Der riesige Feuerstrahl

Rd.jpg

Drachen

Brüllender TodDonnerpolterDonnertrommlerFeuerwurmFlammenrülpserFlüsternder TodFlutseglerGlutkesselGrollhornGronckelGroßer ÜberwilderHackaduHolzklauHumpelnder GrunzerIm Rauch Verschwindender QualmdracheKnochenknackerKrallenkrabblerLeuchtender FluchNachtschattenRegenschneidRiesenhafter AlptraumRoter TodSandgeistSchnaffelzahnSchnappende FalleSchneller StachelSchockrachenSchrecken der MeereSchrecklicher SchreckenSkrillSturmschneidSüßer TodTaifumerangTödlicher NadderWahnsinniger ZipperWechselflüglerWollgeheulWüstengeist

Advertisement